Opus Pro Sacerdote (OPS)

Der Verein OPS wurde am 15.8.1979 nach Art. 60 ff ZGB gegründet und im Handelsregister des Kantons Zug eingetragen.

Er bezweckt die ideelle und finanzielle Unterstützung röm.- kath. glaubens- und kirchentreuer Priester, die sich an das Missale Romanum 1962 halten, im In- wie im Ausland. Als erster Priester war HH Kpl. Louis-Albert Charlier, 1.2.1922 – 22.6.2001 für uns von tätig. Er war der erste Rector Ecclesiae (1979- 1999) in der Marienkirche Oberarth.

Heute unterstützen wir fünf Priester die für und/oder mit uns arbeiten. Auch helfen wir Seminaristen (Priesteramts-Kandidaten).

 

 

 

Vorstandsmitglieder

Martin von Reding

Präsident

HH Can. Martin Bürgi

Vize-Präsident

Pascal Weidmann

Aktuar