Camps

Savio Camp Februar 2019

Auf dem Weg ins Skigebiet haben wir einen kleinen Stopp eingelegt beim Heiligtum von der Muttergottes im Melchtal. Dort durften wir das heilige Messopfer feiern und der Muttergottes unser Sorgen und Anliegen übergeben.

Danach ging es los ins Skiabenteuer im Melchsee – Frutt. In der prächtigen Schneewelt konnte jeder nach seinem Geschmack die verschiedenen Pisten «auskosten».

Bei soviel Schnee hat natürlich auch eine ordentliche Schneeballschlacht nicht gefehlt. Nach dem wir total ausgepowert waren, sind wir nach Seewen gefahren.

Nach dem feinen Abendessen haben wir uns der Katechese und der Anbetung gewidmet. So konnten wir den Abend ganz ruhig beschliessen.