Camps

Mädchen Camp Januar 2019

Voller Spannung hörten die Mädchen am Freitagabend P. Martin bei der Katechese zu, in der es sich um das Thema «Traust Du Dich, Deine Meinung zu sagen?» handelte. Sicherlich wurde uns allen bewusster, wie wichtig es ist, den Glauben zu bekennen und eben von Klassenkameraden auch mal eine spöttische Bemerkung in Kauf zu nehmen.
Das coolste Gebet, wie es P. Martin nennt, nämlich den Rosenkranz, beteten wir gemeinsam auf dem Weg zur Frutt, wo wir einige Stunden bei sonnigem Wetter im Schnee verbrachten. Nach dem wir auf der Piste viel Spass erleben durften, feierten wir in der wunderschönen Kapelle im Melchtal die Hl. Messe.
Die Anbetung, ein Höhepunkt des Camps, hielten wir mit Kerzenlicht, Liedern und Meditationen in einer kleinen Kapelle in Steinen, wo nach einer Vorbereitungszeit das Sakrament der Beichte empfangen werden konnte. Diese Stunde sowie das ganze Camp dient vor allem dazu, die Beziehung zu Jesus zu vertiefen.
Am Sonntag wurde das Weekend mit einer Preisverleihung, wobei vorbildliches Verhalten belohnt wurde, selbstverständlich mit der Hl. Messe in Seewen sowie einem Rückblick für alle abgerundet.